Digital Day Aarau 2019
Der Business & Netzwerk Event in Aarau

Vielen Dank

DDA 2019

 
 

web Digital Day 19-80.jpg

Darius Zumstein — der Digital-Forscher

Dr. Darius Zumstein ist Feuer und Flamme für das digitale Marketing und für alle Daten, welche wir im Netz hinterlassen.

Als Keynote Speaker am Digital Day 2019 in Aarau wirft er einen Blick in die Zukunft der Digitalisierung. Mit seiner Keynote-Präsentation «Zurück in die digitale Zukunft» richtet er sich vor allem an Tüftler, Macher und Denker, die sich heute schon Gedanken für die digitale Zukunft machen.

Er regt zum Nachdenken und Umsetzen an und dazu, die positiven Effekte der Digitalisierung zu erkennen; wie viel einfacher und besser sie unser Leben gemacht hat.


web Digital Day 19-112.jpg

Madelyne Meyer — die Weinfluencerin

Madelyne Meyer alias «Edvin Uncorked». Die Weinwelt kann extrem exklusiv, teuer, raffiniert und elitär erscheinen. Als Weinfluencerin hat es sich Madelyne daher zur Aufgabe gemacht, die Weinkommunikation neu zu erfinden.

Der perfekte DDA-Beitrag für alle Neugierigen und Geniesser. Madelyne Meyer will den Teilnehmenden in Sachen Weinkunde eine neue Perspektive aufzeigen und wie sich eine alte Tradition und eine verstaubte Branche in etwas Innovatives entwickeln lässt.

Madelynes Ziel ist es, die ZuhörerInnen zu inspirieren. Sie hofft, die Lust und das Interesse am Wein zu wecken.


web Digital Day 19-104.jpg

Pascal Koenig — der Start-up CEO

Pascal Koenig ist Co-Founder und CEO von Ava AG. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung im Technologie- und Gesundheitsbereich, ist er überzeugt davon, dass unser Gesundheitssystem massgeblich von Technologie und Daten profitieren kann.

Ava AG wurde 2014 von Branchenführern im Bereich tragbare Technologie, Frauengesundheit und Data Science in der Schweiz gegründet und ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich der Innovation in der reproduktiven Gesundheit von Frauen verschrieben hat. Der Hersteller des Ava Armbands wurde 2017 und 2018 als «Bestes Schweizer Start-up» ausgezeichnet; das Armband ist das erste Konsumprodukt des Unternehmens.

Pascal Koenig möchte den DDA-Teilnehmenden ungeschminkte Einblicke gewähren in den Aufbau eines Start-ups mit globalen Ambitionen und liefert provokante Thesen, wie neue Technologien das Gesundheitswesen beeinflussen und ausserdem einem Start-up globalen Erfolg ermöglichen.